Team Damen 1

Landesliga

Tabelle Ergebnisse Spielplan

Coach: Markus Muhler

TrainingZeitHalle
Montag 19:30 - 21:00 3 - Liebigschule
Donnerstag 18:30 - 20:00 1 - Sportfabrik
In ihrer ersten Saison als Landesligateam hat sich die 1. Damenmannschaft um Coach Thorsten Ditter einen hervorragenden dritten Tabellenplatz erkämpft. Am Ende der Saison waren sogar noch Chancen für einen Aufstieg in die Oberliga vorhanden. Schlussendlich musste man aber der Homburger TG den Vorrang lassen und schloss hinter dem TV Langen auf Platz Drei ab. Für die neue Saison hat es einen Wechsel auf der Position des Coaches gegeben. Nach über 20 erfolgreichen Jahren bei der FTG hat Thorsten Ditter seinen Abschied genommen. Als neuer Trainer der 1. Damen wurde Markus Muhler (B-Lizenz) gewonnen. Markus hatte in der letzten Saison die Damen der HTG Bad Homburg auf Platz 1 und damit zum Aufstieg in die Oberliga geführt.

Saison 2015/16 Saison 2014/15 Saison 2013/14 Saison 2012/13
2016-05_Damen_1_Teamfoto


(Stand 05/2016) Spieler (hinten von links nach rechts): Yasmin, Alexandra, Miri, Dilan, Jennifer, Larissa, Theresa (verlässt das Team) und Ronja - (vorne) Ex-Coach Thorsten, Chiaka, Anna, Lisa, Sarah, Jana, Lena, Olga. Auf dem Bild fehlt: Brandis.

Auch am vierten Spieltag konnte das Landesliga Team gewinnen. 

Gegen Langen, eine sehr erfahrene Mannschaft aufgestockt mit vielen jungen Spielerinnen, konnte man im entscheidenden letzten Viertel mehr Akzente setzen.

Nachdem das Herrenspiel zuvor länger dauerte und die Schiedsrichter unbedingt die Jalousien geschlossen haben wollten, ging es mit einer argen Verspätung endlich los.

Begonnen wurde das Spiel mit den Spielerinnen die zuletzt eifrig trainiert haben, nämlich mit Yasmin auf dem Aufbau, Jenny und Saskia auf dem Flügel sowie Elena und Lisa auf den großen Positionen.

Über ein 11:7 in der 5. Spielminute konnte man das erste Viertel 15:12 gewinnen. Im zweiten Viertel stand es in der 15. Spielminute 26:13 konnte in die Halbzeit eine 32:18 Führung mitnehmen.

Nachdem Coach Thorsten die Langener schon zweimal die Saison scoutete (u.a. gegen Bergstrasse wo sie zwischenzeitlich mit 14 tief waren und trotzdem gewonnen hatten) war dem Team bewusst das Langen jederzeit in der Lage sein würde sich in die Partie zurück kämpfen zu können.

Dies taten sie auch im dritten Viertel. Leider gelang den FTG-Ladyz nichts mehr und so konnte Langen das dritte Viertel 16:6 gewinnen.

In der 33.Spielminute stand es dann nur noch 37:38 für die FTG, bevor zwei verwandelte Freiwürfe ein wenig Entlastung gebracht haben. Den letzten 7 Minuten hatte Langen aber im Spiel nichts mehr zu melden, es folgte ein 16:2 Lauf um eine toll aufspielende Alex Kieffer. Auch Lisa udn Yasmin hatten nach anfänglichen Foulproblemen und einigen Unkonzentriertheiten maßgeblichen Anteil an diesem herausragenden Endspurt der letztlich einen verdienten 56:41 Sieg einbrachte. Auch muss eine überdurchschnittliche Freitwurfquote erwähnt werden, 10 von 13 Würfen wurden verwandelt.


-- Partner --

Wenn Du Beiträge erstellen oder ändern möchtest, melde Dich bitte an.

Text danach

Trainingszeiten

Training

Teams. Trainingszeiten. Wer traininert wann und wo.

Trainingszeiten

News

Erfolge. Misserfolge. Events. Die letzten Nachrichten ...

Schiedsrichter-Ansetzungen

Schiedsrichter

Ansetzungsplan der FTGF. Wer von unseren Schiedsrichtern leitet welches Spiel.

Frequently Asked Questions

Noch Fragen?

Antworten rund um den Basketball, die Abteilung, den Verein, die Webseite ...