Team Herren 3

Kreisliga A West

Tabelle Ergebnisse Spielplan

Coach: Stefan Zimmer

TrainingZeitHalle
Dienstag 20:30 - 22:00 3 - Liebigschule
Freitag 19:30 - 21:30 3 - Liebigschule
Der Wiederaufstieg ist geschafft - in der Saison 2016/17 greift unsere 3. Herren wieder in der in die Kreisliga A West an!

Saison 2014/15 Saison 2014/15 Saison 2014/15 Saison 2013/14
2013-02-02_Herren_3_Teamfoto

Spieler (von links nach rechts) Hintere Reihe: Philipp Ker, Evaldas Verselis, Felix Schmitt, Christopher Manowita, Sebastian Semfke, Dominik Mäder, Keras Vytas, Jonas Stallmeister Vordere Reihe: Stephan Zimmer, Joe Thevarpadam, Christian Barton, Alex Sverdlov ( Spielertrainer ), Christian Tschirschwitz. Es fehlen auf dem Bild : Eugen Bernard, Thomas Schmitt, Markus Engelhardt, Stephan Poth, Florian Hett, Jakob Schwab, Tristan Borchert

 

Die Siegesserie der 3. Herrenmannschaft der FTG hält auch nach dem Auswärstspiel in Schwalbach weiter an.Das immer noch ungeschlagene Team mußte sich den 6. Sieg in der laufenden Saison beim FC Schwalbach aber hart erarbeiten, denn Schwalbach hat mit einer sehr intensiven Mann-Verteidigung mächtig dagegengehalten und das Speil bis zum Ende sehr spannend gemacht.

Das Team um Coach Christian Barton erwischte wie schon so oft in dieser Saison einen perfekten Start und führte nach 4 Munten bereits mit 12:0 und erarbeitete sich mit zunächst recht schnellem Spiel einen komfortablen 21 : 9 Vorsprung bis zum Ende des 1. Viertels.

Wie wichtig dieser Blitzstart war, zeigte sich im weiteren Spielverlauf, als Schwalbach mit intensiver Verteidigung den Motor des FTG-Teams immer mehr zum Stottern brachte, indem insbesondere fast keine freien Würfe von außen zugelassen wurden. Es entwickelte sich eine sehr harte und kämpferische Partie, bei der Schwalbach im 2. Viertel mit 13:12 und im 3. Viertel mit 14:12 sogar die Oberhand behielt und dabei das FTG-Team auch mit so manch unglaublichem Distanzwurf von weit jenseits der 3-Punktelinie fast zum Verzweifeln brachte.

Aber im Schlußviertel ( 16:16 ) bewies das ganze FTG-Team ein großes kämpferisches Herz und verließ das Parkett nach diesem teilweise sehr hart geführten Spiel letztlich doch als strahlender Sieger. Highscorer und absoluter kämpferischer Energizer des Teams war einmal mehr Centerspieler Christopher Manowita mit 19 Punkten, aber auch Christian Cimino ( 14 Punkte ) und Tsvetan Petkov ( 12 Punkte ) hatten mit klugem und ausdauerndem Aufbauspiel großen Anteil an diesem Sieg. Weiterhin punkteten für die FTG Vytas Keras ( 6 ), Evaldas Verselis ( 4 ) und Eugen Bernhard sowie Max Lobatty ( je 2 ).

Nun steht als nächstes Spiel also das "Spitzenspiel" der Kreisliga B West Frankfurt am kommenden Sonntag um 15:30 Uhr beim ebenfalls noch ungeschlagenen Team Griesheim 2 an.

 

 

 


-- Partner --

Wenn Du Beiträge erstellen oder ändern möchtest, melde Dich bitte an.

Text danach

Trainingszeiten

Training

Teams. Trainingszeiten. Wer traininert wann und wo.

Trainingszeiten

News

Erfolge. Misserfolge. Events. Die letzten Nachrichten ...

Schiedsrichter-Ansetzungen

Schiedsrichter

Ansetzungsplan der FTGF. Wer von unseren Schiedsrichtern leitet welches Spiel.

Frequently Asked Questions

Noch Fragen?

Antworten rund um den Basketball, die Abteilung, den Verein, die Webseite ...