Teams und Training

Teams der FTG Basketball Abteilung

TeamLigaCoachTrainingZeitHalle
1. Herren Landesliga Süd Andreas Nagy Dienstag
Donnerstag
21:00 - 22:30
20:00 - 22:00
2 - Sportpunkt
1 - Sportfabrik
1. Damen Landesliga Süd Markus Muhler Dienstag
Donnerstag
19:00 - 20:30
18:30 - 20:00
3 - Liebigschule (alte Halle)
1 - Sportfabrik
2. Herren Kreisliga A West Aleksander Vukovic
(Markus Muhler)
Montag
Donnerstag
20:30 - 22:30
19:00 - 20:30
2 - Sportpunkt
1 - Sportfabrik
2. Damen Bezirksliga Andrea Kelm
(Markus Muhler)
Donnerstag 20:30 - 22:00  1 - Sportfabrik
3. Herren Kreisliga A West Stefan Zimmer Dienstag
Freitag
20:30 - 22:00
19:30 - 21:30
3 - Liebigschule (alte Halle)
3 - Liebigschule
4. Herren Kreismeisterschaft Ü40 Stefan Zimmer Montag 21:00 - 22:30 3 - Liebigschule (neue Halle)
(neue Halle)
MU 18
(2000/01)
kein Spielbetrieb Denis Müller Montag
Donnerstag
19:30 - 21:00
17:00 - 19:00
3 - Liebigschule (alte Halle)
1 - Sportfabrik
MU 16
(2002/03)
Kreisliga Denis Müller Montag
Donnerstag
19:30 - 21:00
17:00 - 19:00
3 - Liebigschule (alte Halle)
1 - Sportfabrik
U 14 (m/w)
(2004/05)
Bezirksliga und
Kreisliga
Malik Zahari
(Jonathan Gutermuth)
Montag (Anf.)
Montag (Fortg.)
Dienstag (Anf.)
Dienstag (Fortg.)
Donnerstag (alle)
Freitag (Fortg.)
17:30 - 18:30
18:00 - 19:30
18:00 - 19:00
17:30 - 19:30
15:00 - 17:30
18:00 - 19:30
4 - Ebelfeldschule
3 - Liebigschule (alte Halle)
4 - Ebelfeldschule
3 - Liebigschule (alte Halle)
1 - Sportfabrik
3 - Liebigschule (alte Halle)
U 12 (m/w)
(2006 und jünger)
Kreisliga Jonathan Gutermuth
(Malik Zahari)
Montag (Anf.)
Montag (Fortg.)
Dienstag (Anf.)
Dienstag (Fortg.)
Donnerstag (alle)
Freitag (Fortg.)
17:30 - 18:30
18:00 - 19:30
18:00 - 19:00
17:30 - 19:30
15:00 - 17:30
18:00 - 19:30
4 - Ebelfeldschule
3 - Liebigschule (alte Halle)
4 - Ebelfeldschule
3 - Liebigschule (alte Halle)
1 - Sportfabrik
3 - Liebigschule (alte Halle)

 

Ein langer Sommer lässt so manche Wunde heilen. So auch bei den ersten Herren um Coach Andreas Nagy. Zum Saisonstart im Herbst 2014 war kaum noch etwas übrig von der Enttäuschung und dem Ärger über die knapp verpasste Meisterschaft einige Monate zuvor im letzten Ligaspiel 2013/14.

Dafür aber eine gehörige Portion Motivation, es in der kommenden Spielzeit besser zu machen. So rockten Nagys Jungs trotz einiger kleiner Anlaufprobleme schnell wieder durch die Landesliga. Bis es gegen den Erzrivalen

Mit der 4. Herren wird in dieser Saison zum ersten Mal eine Mannschaft im Wettkampf der über-Vierzig-Jährigen gemeldet. Alle aktiven und ehemaligen Spieler der FTG aus den Jahrgängen 1976 und älter sind herzlich eingeladen am Spielbetrieb gegen so nahmhafte Gegner wie Kronberg, Oberursel, Hornau oder Bad Homburg teilzunehmen. Es ist sogar eine Trainingseinheit für das neue Team gefunden worden: Montags in der neuen Halle der Liebigschule von 21:00 -22:30 (im Sommer / Herbst solange die Fußballer in deren laufenden Saison vorher nicht in der Halle sind, sogar bereits ab 20:30). Zu den Trainingseinheiten sind ausdrücklich auf jüngere Spieler eingeladen - das freie Spiel steht hier im Vordergrund.

Aber Obacht: Während der Schulferien ist die Halle geschlossen - das Training beginnt wieder am Mo. 07.09.2015.

Ab Montag 27.07.2015 beginnen die Schulferien und mit ihnen verändern sich unsere Traininszeiten. Leider sind wie jedes Jahr wärend der Schulferien die Sportallen der Schulen geschlossen. Trainingseinheiten, die normalerweise in Schulsporthallen stattfinden, fallen somit aus. Bei einigen Teams jedoch gibt es Sonderregeln: Die 3. Herren, bei der beide Trainingseinheiten in Schulhallen stattfinden und die somit in den Ferien gar keine Trainingsmöglichkeit hätte, bekommt die Trainingseinheit der 2. Herren in der Sportfabrik am Donnerstag 19:00 - 20:30 zur Verfügung gestellt. Die 2. Herren geht dafür Donnerstags laufen und macht im Zwischenfeld der Sportfabrik Krafteinheiten ohne Ball. Andere Teams gehen auf eine Trainingseinheit runter oder pausieren wärend der Sommerferien, wie z.B. die 4. Herren. Gegebenenfalls sind zusätzliche Trainingseinheiten außerhalb der Hallen oder am Wochenende geplant - hier bitte den jeweiligen Trainer ansprechen.

Ab Montag 07.09.2015 beginnt dann wieder der Schulbetrieb und mit ihm auch unsere normalen Trainingszeiten in den Schulhallen.

Am gestrigen Sonntag haben die zweiten Damen das Bezirkspokalfinale in Usingen gegen den Gastgeber gespielt. Nachdem man die Mannschaft aus Usingen kennt, weiß man wie gefährlich die ganzen Taunusmannschaften (Oberursel, Kronberg, Neu-Anspach, ......) mit ihren erfahrenen Spielerinnen sein können. So war die Vorgabe vom Coach ganz klar darauf ausgerichtet den Gegner

Die 2. Mannschaft der Basketball-Herren der FTG hat ihr Saisonziel knapp verpasst und während der Saison 2014/15 weniger Siege (acht) als Niederlagen (zehn) gesammelt. Ursprünglich hatte Trainer Aleksander Vukovic mit seinem Team anvisiert, in der Spielzeit ein positives Sieg-Niederlagen-Verhältnis zu erkämpfen. Am Ende reichte es dann zu Platz sechs, der Klassenerhalt war dabei nie in Gefahr.

Dem Team wurde mangelnde Konstanz zum Verhängnis. Die FTG 2. Herren war zwar durchaus positiv in die Spielzeit gestartet. Nach zwei erfolgreichen Begegnungen zum Saisonstart gegen

Die zweiten Damen haben eine lange und erfolgreiche Saison hinter sich gebracht. Nachdem auch das Halbfinale gewonnen wurde, will man jetzt am 31.Mai 2015 um 17:00 in Usingen auch gegen den Gastgeber das Pokal-Finale gewinnen.

Jeder, der die Zweiten dabei unterstützen möchte, darf gerne mitfahren. Wer keine Mitfahrgelegenheit hat, kann sich bei den Spielerinnen oder Coach Ditter melden.

Damen 2 Poster Pokalfinale

 

 

Das Pokal Halbfinale wurde von den 2ten Damen dominiert. 

Die aus der höheren Landesliga stammenden Gegner aus Gelnhausen hatten nie wirklich eine Chance. Das Team von Coach Ditter hatte nur eine Zielvorgabe... WIR! Im Sinne vom ganzen Team, also jeder sollte Akzente setzen und jeder hat dies auch getan.

Obwohl drei Spielerinne fehlten, die fest zur Rotation des Teams gehören, konnten sich die restlichen Zehn toll durchsetzen. Angeführt von Inga Goßow konnte die erste Fünf sich schnell einen komfortablen Vorsprung erarbeiten. Alle Zehn Spielerinnen kamen zum Einsatz.

Endstand 53:34

http://www.basketball-bund.net/static/#/spiel/1384787

Unterkategorien

-- Partner --

Wenn Du Beiträge erstellen oder ändern möchtest, melde Dich bitte an.

Text danach

Trainingszeiten

Training

Teams. Trainingszeiten. Wer traininert wann und wo.

Trainingszeiten

News

Erfolge. Misserfolge. Events. Die letzten Nachrichten ...

Schiedsrichter-Ansetzungen

Schiedsrichter

Ansetzungsplan der FTGF. Wer von unseren Schiedsrichtern leitet welches Spiel.

Frequently Asked Questions

Noch Fragen?

Antworten rund um den Basketball, die Abteilung, den Verein, die Webseite ...